Anmeldung zum Colmberger Ritter 2016

Jeder Schütze haftet für seinen Schuss. Für Sach- und/oder Körperschäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Nach 2x6 Probepfeilen werden zwei Durchgänge mit 6 Passen zu je 6 Pfeilen auf 80cm Fita Auflagen geschossen (Compound auf Fita Zentrum 5-10). Entfernungen 50 oder 30 Meter entsprechend der Ausschreibung. Wertung nach x-ern in allen Klassen. Bei Compound zählt der Innenzehner.

Ein Klasse kommt erst ab 5 Teilnehmern zu Stande. Bei Nichtzustandekommen einer Klasse werden die Schützen anderen Klassen zugeteilt.

Glückspfeil erfolgt auf 122er Auflage mit Wertung des Abstandes nach unbekannter Markierung auf Rückseite der Auflage.

Gemeldete Schützen der Schüler- und Jugendklasse schießen auf 30m Entfernung, werden jedoch in den übergeordneten Klassen zusammen mit allen anderen Schützen gewertet.

Am Nottinghamturnier dürfen alle Schützen starten, die mit Holz- bzw. Traditionsbögen ohne Zielhilfe und nur mit Holzpfeilen schießen. Die Meldung hierzu erfolgt am Schießtag kurz vor dem Beginn des Nottinghamturnieres.

Meldeschluss ist bei Vergabe der maximal 75 Startplätzen pro Gruppe, spätestens jedoch am 15.06.2016

Die Anmeldung ist erst verbindlich, wenn das Startgeld in Höhe von 12,00 € pro Teilnehmer mit dem Vermerk "Colmberger Ritter 2016 + Vereinsname" auf dem Konto der Schützengilde Colmberg, IBAN:DE58765500000210240156, BIC:BYLADEM1ANS eingegangen ist.
Ja, ich habe die Wettkampfregeln gelesen und akzeptiere sie *
Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!